Datenschutz

Bei jedem Besuch der Internetseite werden zum Zweck der Erkennung und Abwehr von Angriffen automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers, die IP-Adressen und Ähnliches erfasst und für die Dauer von maximal sieben Tagen in Logfiles gespeichert. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.

Sofern innerhalb des Internetangebots die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Kontaktdaten) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Außerhalb des Web-Bereichs werden durch den Malereibetrieb Olaf Möller, Franziusweg 38 in 12307 Berlin, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Kontaktdaten, ggf. Bankdaten und Fotos zur Arbeitsdokumentation, unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die Datenerhebung und –verarbeitung erfolgt zum Zweck der Angebotserstellung und ggf. Vertragsdurchführung sowie damit im Zusammenhang stehender Pflichten und zu Werbezwecken. Sie beruht auf Artikel 6 Abs. 1b) DSGVO. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Löschung der Daten erfolgt nach den gesetzlichen Vorgaben. Eine Übernahme in die Stammkundenkartei erfolgt nur nach ausdrücklicher und freiwilliger vorheriger Zustimmung.

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezweck jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu erhalten sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung zu verlangen. Ebenso haben Sie das Recht, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder bestehenden Archivierungspflichten, bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung oder Sperrung der Daten zu fordern.

Nähre Informationen und Auskünfte auch zu unseren Verarbeitungsprozessen erhalten Sie unter datenschutz@olafmöller.de.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch unserer Website gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Soweit darüber hinaus auf Internetseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einflussbereich.